Im Kattenbusch 8, 44649 Herne
0800 / 47 400 00 Kostenlos, Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 8-13 Uhr
Telefon: 0 23 25 / 37 256-0 Telefax: 0 23 25 / 37 256-29

Wasserhöchstdruckverfahren

Das Wasserhöchstdruckverfahren kann innerhalb von Gebäuden zur vollständigen Entfernung von schadstoffhaltigen Putz- und Spachtelmassen sowie Farbbeschichtungen eingesetzt werden.

In unserem eigens entwickelten, geschlossenen System erzeugen wir über eine Robotik einen Wasserhöchstdruck von 1.000 bis 2.500 bar.

Die abgetragenen Partikel, als auch das Schmutzwasser, werden direkt abgesaugt und durch ein Filtersystem geleitet.


Beispiel für Wasserhöchstdruckverfahren
im Innenraum

Adresse
Im Kattenbusch 8
44649 Herne

Telefon
0 23 25 / 37 256 - 0
0800 / 47 400 00

Telefax
0 23 25 / 37 256 - 29

E-Mail